Schafzucht

Wiisus Alpuschaaf

[Weisses Alpenschaf WAS]

Grossrahmiges und fruchtbares Schaf mit guten Muttereigenschaften, Milch- und Fleischleistung; widerstandsfähig; mit korrektem Fundament.

Kopf mittellang und gut bewollt, mit breitem Maul; Ohren mittellang, waagrecht getragen; hornlos. Vlies (Wolle) rein weiss.

Rassenentstehung:

Das Weisse Alpenschaf ging aus verschiedenen Land-schlägen des Weissen Gebirgsschafes hervor. Mit Einkreuzungen von Merinoland- und Ile-de-France-Tieren wurde die Fleisch- und Wollleistung der ehemaligen, lokalen Landschläge nachhaltig verbessert. Diese ausländischen Rassen sind nach wie vor zur Veredelungskreuzung zugelassen.

SSZV und mehr auf tierportraet.ch

VS, 1. 9. 2010
Zurück zur Übersicht

Interessantes aus dem Bereich Schafzucht

Widrimärt

[Widdermarkt]

Details

Schwarznasuschaf

[Schwarznasenschaf]

Details

Gläcktag, Läcktag

[Kraftfuttertag]

Details