Auf den Spuren der Walser

Zug nach Rätien

Streifzug durch die Walsergebiete.

Auf jeweils verschiedenen Wegen zogen Walser ostwärts nach Rätien. Die Furka erschloss ihnen das Urserental und der Oberalppass das Bündner Oberland mit Obersaxen, Valendas, Versam und vielleicht Tenna im unteren Safiental. Ebenfalls im 13. Jahrhundert wanderten Leute aus Pomatt via San Bernardino in den  Rheinwald ein. Die ersten urkundlich bezeugten Walser in Rheinwald und in Rätien überhaupt waren Jakob und Hubert, die Söhne des Peters von Riale in Pomatt-Formazza. 1273 nahm Albert von Sax-Misox, Herr auf Schloss Misox, den beiden Brüdern, die einer schon im Rheinwald wohnhaften Walser Siedlergemeinschaft vorstanden, den Vasalleneid ab und versprach ihnen, sie gegen jedermann zu schirmen. Als Anerkennungszins hatten die Brüder alljährlich auf den Bartholomäustag «ein Pfund guten und schönen Pfeffer» auf Schloss Mesocco zu liefern. Doch schon wenige Jahre später machten die Herren von Vaz denen von Sax einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Sie nahmen die deutschen Leute im Rheinwald unter ihren Schutz und stellten ihnen einen Freiheitsbrief aus. Darin wurde den Walsern die eigene Gerichtsgemeinde bestätigt, ein Recht, das sie bereits in der alten Heimat besessen hätten.

Ein Dokument von 1286 zeigt, dass von 18 Siedlerfamilien im Rheinwald deren 10, die Mehrheit also, aus Pomatt stammen, 3 weitere aus dem Simplongebiet, 2 aus dem Wallis, 1 aus dem Valle Maggia, vermutlich aus dem walserischen Bosco Gurin, und bei 2 ist die Herkunft unbekannt. Von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen, handelt es sich also nicht um Zuwanderer aus dem Rhônetal, sondern um Leute aus bereits bestehenden Walserkolonien am Südfuss der Alpen. Das Rheinwald entwickelte sich zur Stammkolonie, die um 1300 Siedler an die benachbarten Täler Vals und Safien an den Heinzenberg und vermutlich auch an Mutten, aber auch an Avers abgab.

Zurück zur Übersicht

Interessantes aus dem Bereich Auf den Spuren der Walser

Walserrecht

Details

Walsersippen

Walsersippen auf Wanderschaft.

Details

Rheintal

Streifzug durch die Walsergebiete.

Details